Schadensersatzrecht

 Anwalt für Schadenersatzrecht in Münster

Rechtsanwalt Dr. Budke Fachanwalt für Verkehrsrecht in Münster

Das Schadensersatzrecht regelt Ansprüche u.a. in den Fällen, wo fremdes Eigentum oder aber auch Personen verletzt werden. Wer diesen Schaden verursacht hat, muss Schadensersatz bzw. Schmerzensgeld leisten.

Um den Schadensersatz zu erlangen, muss der Anspruchsteller beweisen, wer den Schaden bewirkt hat. Hierfür trägt er die sog. Beweislast. In gewissen Fällen hat allerdings die Rechtsprechung dem Betroffenen Beweiserleichterungen zuerkannt. Wofür es alles eine Beweiserleichterung gibt, kann Ihnen ein Rechtsanwalt im Einzelnen erläutern.

Aber auch für die Fälle, wo man beweisen kann, wer den Schaden verursacht hat, muss noch weiter bewiesen werden, wie hoch der Schaden im Einzelnen ist. Erst wenn dies eindeutig feststeht, können die einzelnen Schadenspositionen beziffert werden. Wenn Sie z.B. wegen eines Verkehrsunfalls nicht einkaufen und kochen können, müssen Sie ersatzweise eine Haushaltshilfe bezahlen. Diesen Schaden können Sie von dem ersetzt verlangen, der den Schaden bewirkt hat. Häufig ist das die Haftpflichtversicherung des Anspruchsgegners.

Insbesondere bei Verkehrsunfällen stellt sich häufig die Frage nach Schmerzensgeldansprüchen. Die Höhe dieser Ansprüche ist in der Regel aus Schmerzensgeldtabellen ableitbar. Hierbei sind nicht unbeträchtliche Schmerzensgeldbeträge durchsetzbar, welche eine gegnerische Haftpflichtversicherung im Regelfall jedoch nicht freiwillig oder gar ungefragt auszahlen wird. Hier ist die genaue Kenntnis der einschlägigen Rechtsvorschriften erforderlich, um in der Argumentation mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung die für den Mandanten höchst möglichen Beträge zu erzielen.

Da die gerichtliche Geltendmachung solcher Ansprüche mit einem nicht nur lange andauernden Verfahren verbunden ist, sondern auch noch ein erhebliches Kostenrisiko darstellt, ist in den meisten Fällen eine außergerichtliche Einigung sinnvoll.

Bei allen diesen vorgenannten Fragen wird Sie Dr. Budke als Fachanwalt für Verkehrsrecht aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit auf den Gebiet des Schadensersatzrechts kompetent beraten.